Das Suchmaschinenoptimierungs-1×1 für Hochzeitsfotografen

SEO Hochzeitsfotografie

Das Wichtigste bei der Suchmaschinenoptimierung für Fotografen: bestechend gute Fotos!

Die Hochzeitsfotografie ist ein sehr lukratives Genre innerhalb der Berufsfotografie. Pro Hochzeit sind Sätze von 2000 bis 3000 Euro nicht unüblich. Nach Abschaffung der geschützten Berufsbezeichnung „Fotograf“ und durch den Boom der Digitalfotografie tummeln sich jedoch auch immer mehr Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Hochzeitsfotografie, was den Konkurrenzdruck unter den Hochzeitsfotografen erhöht.

SEO für die eigene Webseite ist also, wenn man als Hochzeitsfotograf erfolgreich sein möchte, unerlässlich. Doch wie funktioniert erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung im Bereich Hochzeitsfotografie? Ich habe die entscheidenden Punkte für Sie im Folgenden zusammengefasst:

Weiterlesen →

01. Juli 2015 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO nach Branche | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

5 Wege, wie Sie bei der Suchmaschinenoptimierung Zeit (und Geld) sparen können

Viele SEO-Maßnahmen sind Zeit- und Geldverschwendung. © kraphix - Fotolia.com

Viele SEO-Maßnahmen sind Zeit- und Geldverschwendung.

Es gibt Unternehmen, die monatlich hohe fünfstellige Summen für SEO-Maßnahmen ausgeben. Oft geschieht dies deswegen, weil zu wenige Kenntnisse darüber, was SEO vermag, bei den Verantwortlichen vorliegen. Man denkt, SEO sei eine Art Magie, die verlorene Suchmaschinenpositionen wieder herbeizaubern könne. Oft gelingt dies, aber nur unter einem immensen finanziellen und personellen Aufwand.

Dabei hätte man nur zu einem früheren Zeitpunkt die richtigen Weichen legen können, und hätte vermutlich langfristige und stabile Suchmaschinenpositionen. Dies führt uns gleich zu Punkt 1 unserer 5 Wege, bei der Suchmaschinenoptimierung Zeit und Geld zu sparen: Weiterlesen →

25. August 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO allgemein | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Suchmaschinenoptimierung in Berlin-Prenzlauer Berg: Best-Practise-Beispiele

Ist SEO in Prenzlauer Berg eine größere Herausforderung als in ärmeren Stadtteilen? Ja.

Ist SEO in Prenzlauer Berg eine größere Herausforderung als in ärmeren Stadtteilen? Ja.

Local SEO in Prenzlauer Berg: Wer liegt vorne, in welchen Bereichen gibt es noch Chancen?

Der Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg im Osten der Stadt ist heute geprägt von einer großen Anzahl an gut verdienenden Freiberuflern und Medienschaffenden. Die Wohneigentumsquote ist eine der höchsten in ganz Berlin. Es gibt also Geld, das ausgegeben werden kann. Wie so oft informiert man sich auch in Berlin-Prenzlauer Berg oft erst einmal online, wo es einen Friseur für Hochzeitsfrisuren oder einen Optiker, der Retrosonnenbrillen verkauft, in der Nachbarschaft gibt. Mit der neuen Rubrik „Best-Practise-Beispiele in Local SEO“ will SEOwirkt.de Bereiche für lokale Dienstleister, in denen es noch Möglichkeiten gibt, ganz nach oben bei Google zu kommen, präsentieren. Auf der anderen Seite soll auch aufgezeigt werden, in welchem Bereich viel Energie und Durchhaltevermögen vonnöten ist, um gute Rankings zu erzielen.

 

Diese Keywords sollen für Berlin-Prenzlauer Berg die folgenden sein:

Weiterlesen →

13. Juni 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: Local SEO, SEO allgemein | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Die 5 größten Fehler, die Unternehmen bei der Suchmaschinenoptimierung machen

Vermeiden Sie die größten SEO-Fehler, bevor sie sich beim Umsatz bemerkbar machen.

Vermeiden Sie die größten SEO-Fehler, bevor sie sich beim Umsatz bemerkbar machen.

Es gibt in Unternehmen zwei verbreitete Herangehen bei der Erstellung und der Optimierung ihrer Webseiten. Die eine folgt dem Motto „Niemand kann es besser als ich selbst (oder meine unterbezahlte Praktikantin)“, die andere gibt sich generös und setzt auf Outsourcing, das darf dann durchaus eine vierstellige Summe pro Monat kosten.

Bei beiden Herangehensweisen an die Suchmaschinenoptimierung einer Unternehmenswebseite lauern Gefahren. Vor den 5 größten Fehlern, die Unternehmen bei der Erstellung und der Optimierung ihrer Webseite machen können, soll nun gewarnt werden:

Weiterlesen →

22. Mai 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO allgemein | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Warum Webdesigner und Programmierer oft schlechte SEO sind

SEO und Webdesign in einem? Wenn es so einfach wäre....

SEO und Webdesign in einem? Wenn es so einfach wäre….

„Webdesign und SEO-Programmierung im Komplettpaket für nur 499 Euro!“ – Klingt das für Sie nach einem guten Angebot?

In dieser etwas reißerischen Angebotsbeschreibung befinden sich gleich zwei Fehler. Zum einen ist SEO, also Suchmaschinenoptimierung, meist nicht mit Programmierarbeiten verbunden und zum anderen ist eine nachhaltige Suchmaschinenoptimierung samt fertiger Webseite nicht möglich.

Oft bieten Webdesigner und Programmierer auch Suchmaschinenoptimierung an. Leider gibt es keine allgemeinen Qualitätsrichtlinien für SEO-Maßnahmen, und das merkt man bei vielen dieser All-inklusive-Angebote leider auch. Statt alle Einzelaspekte einer Webseitengestaltung in die Hände von Profis der jeweiligen Profession zu geben, spielt man die „eierlegende Wollmilchsau“.

Wenn man genauer die Angebote solcher All-inklusive-Webdesigner studiert, dann entdeckt man unter der Angebotsbeschreibung „SEO-Maßnahmen“ meist etwas in dieser Richtung:

Weiterlesen →

24. April 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO allgemein | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Suchmaschinenoptimierung für Zahnärzte: Tipps für die Praxis

SEO für ZahnärzteZahnarzt-SEO sollte mit der folgenden zentralen Frage beginnen:
Was erwartet man als internetaffiner, von Zahnschmerz geplagter Mensch von einer Zahnarztpraxis? Dass sie im Internet überhaupt auffindbar ist. Wenn man gerade nicht auf Empfehlungen von Freunden und Bekannten zurückgreifen kann, dann ist der erste Eindruck beim Besuch der Webseite von entscheidender Bedeutung dafür, ob man diesen Zahnarzt nun aufsucht oder ob man noch ein wenig weitergoogelt.

Neben der Auffindbarkeit, für das zielgerichtete SEO für die Zahnarzt-Praxis betrieben werden muss, ist also zuerst das Design der Webseite wichtig. Von einer Zahnarztpraxis erwartet man, dass sie hell, einladend und freundlich eingerichtet ist, um auch den Angstpatienten die letzte Schwellenangst zu nehmen. Nach diesem Prinzip sollte auch die Webseite eines Zahnarztes gestaltet sein: Helle Farben, Pastelltöne, viel weiß, eine übersichtliche Navigation, die zu den relevanten Punkten auf der Webseite führt, die im Folgenden genannt werden sollen:

Weiterlesen →

07. März 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO nach Branche | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Linkbuilding im Jahr 2014 – die 5 schlimmsten Fehler bei Linkbettel-Emails

Linkbuilding 2014


Kann man einem solchen Blick widerstehen? Schwer. anders sieht es bei ähnlich angelegten Emails aus…

Linkverkauf ist schon lange geächtet bei Google, Linktausch geniesst mittlerweile auch den Ruf, zumindest im größeren Umfang ein No-Go zu sein, seitdem Google auch in Deutschland ein größeres Linktauschnetzwerk abgestraft hat und für die Generierung von Links von größeren Onlineportalen oder Zeitungen fehlt meist eine versierte PR-Fachkraft, zumindest wenn man als Einzelkämpfer auf der Mission zu besseren Google-Rankings unterwegs ist.

Die Wichtigkeit von Links nimmt zwar ab, aber immer noch stellen diese einen der wichtigsten Rankingfaktoren bei Google und Co. (die russische Suchmaschine Yandex ausgenommen, die künftig auf die Berücksichtigung von Links beim Ranking einer Webseite verzichten will)  dar.

Für viele SEOs und Agenturen bleiben Linkbettel-Emails der „Goldene Weg“ im Linkbuilding auf dem Weg zu qualitativen Links, ohne etwas im Gegenzug geben zu müssen (verlinkenswerter, qualitativer Content natürlich vorausgesetzt). Linkbettel-Emails sind Emailanfragen, bei denen nach der Verlinkung der eigenen Webseite gefragt wird, ohne im Gegenzug einen Link, eine Entlohnung o.ä. anzubieten.
Die Chance, mit einer höflichen Email an geeignete Webseitenbetreiber hochwertige Links und ggf. hilfreiche, wohlmeinende Kontakte zu generieren, ist durchaus gegeben, bloß sollte man die Fallstricke, die da auftauchen könnten, versuchen zu vermeiden…

Weiterlesen →

21. Februar 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO allgemein | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für Linkbuilding im Jahr 2014 – die 5 schlimmsten Fehler bei Linkbettel-Emails

Suchmaschinenoptimierung für Therapeuten

SEO für Psychotherapeuten, Psychologische Berater oder Lebensberater: Von Google in die Praxis, aber wie?

Suchmaschinenoptimierung für Therapeuten ist vor allem Eines: Schaffung wertvoller Inhalte.   Foto: Africa Studio/Fotolia

Suchmaschinenoptimierung für Therapeuten ist vor allem Eines: Schaffung wertvoller Inhalte.

Psychologische Psychotherapeuten mit einem Kassensitz und einer Zulassung für eine der von den Krankenkassen finanzierte Therapieformen ( Verhaltenstherapie, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Psychoanalyse), vor allem in Großstädten, haben meist nicht unter einem Mangel an Patienten zu leiden, eher im Gegenteil: Sie führen oft Wartelisten. Patienten müssen oft mehrere Monate auf einen frei werdenden Therapieplatz warten.

Anders sieht es in sogenannten Selbstzahlerpraxen aus: Psychologische Psychotherapeuten ohne Kassensitz, Psychologen, die keine abgeschlossenen Psychotherapieausbildung vorweisen können, Familien- und Paartherapeuten systemische Therapeuten oder Lebensberater müssen jedoch aktiv um Patienten werben. Seitdem immer mehr Institute u.a. auch per Fernstudium zahlreiche Lehrgänge in diesen Bereichen anbieten, die preisgünstig in wenigen Monaten abzuschließen sind, wächst die Konkurrenz kontinuierlich. Doch wie gelangt man auf die vorderen Plätze der organischen Suchergebnisse, ohne für bezahlte Suchergebnisse (Google Adwords) viel Geld bezahlen zu müssen?

Weiterlesen →

28. Januar 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: SEO nach Branche | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare

Warum man seine Zielgruppen kennen sollte. Teil 1

Legen Sie den perfekten Köder für Ihre anvisierte Zielgruppe!

Legen Sie den perfekten Köder für Ihre anvisierte Zielgruppe!

…oder: SEO ist mehr als Onsite-Optimierung und Verlinkung

Kennen Sie die folgende Situation: In Ihrer Nachbarschaft steht ein Ladengeschäft bereits seit mehreren Monaten leer, das „Zu vermieten“-Schild scheint langsam schon staubig und verblasst, als von einem Tag auf den anderen sich ein neuer Mieter ankündigt: Es wird geputzt, gemalert und gehämmert, kurz: Der Laden ist vermietet. Sie malen sich nun schon aus, welches nette Cafe, welches Sushirestaurant oder welche geschmackvolle Bar die Infrastruktur des bürgerlich-akademischen Innenstadtviertels, in dem zumeist gut verdienende Menschen in sanierten Altbauwohnungen leben, bald verbessern wird.

Doch dann kommt der Tag der Eröffnung, und vor dem Laden prangen Schilder wie „2 Wiener Würste für 90 Cent“ oder „Bockwurst mit Kaffee für 1,50“. Sie wissen genau, dass dieser Laden bei den gesundheitsbewussten Bioladenkunden Ihrer Nachbarschaft nicht gut ankommen wird.
Ein  halbes Jahr später schließt der Imbiss, vermutlich nicht ohne dem Besitzer einen Haufen Schulden hinterlassen zu haben. Zerplatzte Träume sind die traurige Konsequenz solch unbedachten Handelns.

Genau wie im „realen“ Geschäftsleben ist auch im Internet die Lage, das Design, die richtige Ansprache der Zielgruppe und die richtige Taktik von großer Bedeutung für den geschäftlichen Erfolg. Doch verhält es sich in der Onlinewelt umgekehrt wie in der Welt der Ladengeschäfte: Erst durch das richtige Design, die richtige Zielgruppenansprache und die Taktik (sprich: Alleinstellungsmerkmal, technische und inhaltliche Gestaltung der Website etc.) kommt man zu einer guten „Lage“ im Google-Ranking.

Die Grundregel muss vor der Suchmaschinenoptimierung selbst deshalb lauten: Kenne deine Zielgruppe und sorge dafür, dass sie sich auf der Webseite wohlfühlt!

Die wichtigsten Punkte hierzu sind:

Weiterlesen →

15. Januar 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: Marketing | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Die 5 größten Fehler bei der Domainwahl

Was sollte man bei der Registrierung eine Domain beachten?Die häufigsten Fehler bei der Domainregistrierung

Vor der SEO für die Webseite eines Unternehmens steht die Registrierung einer Domain, der eine sorgfältige Wahl der Domain vorausgehen sollte. Fast alles kann im Nachhinein rückgängig gemacht beziehungsweise verändert werden: das CMS, die Seitenstruktur oder der Inhalt selbst. Ein Domainumzug ist jedoch oft mit viel Arbeit und einem Risiko, bei Google erst einmal nach hinten durchgereicht zu werden, verbunden.
Dabei ist es ein geringer Aufwand, die häufigsten Fehler bei der Wahl der Domain zu umschiffen:

Weiterlesen →

04. Januar 2014 von Oliver Krumes
Kategorien: Domains | Schlagwörter: , | 3 Kommentare

← Ältere Artikel